Beauty im Glas [DIY]


Hallo meine Lieben, heute konnten wir schon die 3.Kerze auf unserem Adventskranz anzünden. Die Zeit vergeht so schnell, in 7 Tagen ist Heiligabend und in 14 Tagen ist das Jahr 2017 schon zu ende.
Viele können die Vorweihnachtszeit gar nicht genießen, bei den meisten ist das die stressigste Zeit des Jahres. Bei mir leider auch. Ich versuche mir neben der vielen Arbeit, das lernen für die letzten Klausuren in diesem Jahr etwas Zeit für mich und meinen Freund zu nehmen und die Zeit zu genießen.



Neben bei müssen natürlich auch die vielen Geschenke gekauft und verpackt werden. Da meine Familie knapp 400 km von mir entfernt wohnt, musste ich die Geschenke noch früher fertig bekommen, damit sie morgen zur Post können, um pünktlich zu Weihnachten anzukommen. In meinem Büro ist der 22.Dezember der letzte Arbeitstag des Jahres, somit sieht man auch die meisten Kollegen das letzte Mal vor Weihnachten und dem Jahreswechsel.

Vielleicht habt auch ihr noch nicht das richtige Geschenk für jemanden. Bei mir ist es meine Kollegin gewesen, für die mir nichts wirklich eingefallen ist. Deshalb habe ich mich entschieden, ihr ein Glas voller Beauty zu schenken.

Dieses DIY ist wirklich überhaupt nicht schwer und relativ schnell zusammen gestellt. Alles was ihr braucht, sind ein Glas, kleine Beauty-Produkte und ein bisschen Deko.
Ich habe zum Beispiel Duschgel, Seife, Nagellack, eine Parfümprobe, ein Setting Spray und noch einiges mehr in mein Glas getan.

Zuerst habe ich Dekoschnee hinein gegeben, so sieht es doch gleich weihnachtlicher aus. Kleine Christbaumkugeln und ein wenig Tanne durften für das perfekte Weihnachtsgeschenk natürlich auch nicht fehlen.
Für die kleinen Produkte lohnt es sich auf jeden Fall in der Abteilung für Reisegrößen nach zuschauen, dort findet man viele kleine Produkte, die auch nicht teuer sind und perfekt in ein Glas passen.

weitere Ideen zum befüllen des Glases...

- Badesalz, Badekugel
- Lippenpflege oder Lippenstifte
- Handcreme, Duschgel und Bodylotion
- Nagellack oder Pflegeöl für die Nägel
- kleine Süigkeiten passen auch super

Ich habe das Glas mit einem schönen weihnachtlichen Geschenkband umwickelt und einen Anhänger aus meinem Adventskalender von Essence dran gehangen. Den finde ich übrigens super süß.


So schnell kann ein Geschenk gemacht sein und trotzdem ist es sehr individuell und persönlich gestalten, denn natürlich müsst ihr das Glas mit Produkten füllen, die dem Beschenkten gefallen könnten.

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen, oder müsst ihr in der letzten Woche vor Weihnachten noch shoppen gehen? Ich habe zum Glück schon alles zusammen und kann nun alles einpacken.

Ich wünsche euch einen schönen 3.Advent,
eure Marina

Kommentare

  1. Das ist wirklich eine schöne Idee um die Produkte zu verpacken. :-) Werde ich mich für nächstes Jahr mal merken.

    Ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest! <3

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für alle Kommentare, gerne lese ich auch konstruktive Kritik und Anregungen.

Beliebte Posts